Hallo und Herzlich Willkommen auf der Seite der Pistolenschützen des SV Gießen

 

Das Schießen mit Kurzwaffen gehört seit Gründung unseres Vereins zum festen schießsportlichen Programm.

 Es entwickelte sich im Laufe  der Zeit eine leistungsstarke Abteilung innerhalb des Schützenvereins Gießen.

Derzeit sind wir auf Kreis- und Gauebene mit unseren Mannschaften aktiv. Regelmäßig nehmen Schützen aus unseren Reihen auch an Hessischen und Deutschen Meisterschaften teil.

Unsere Schießanlage bietet die Möglichkeit alle Pistolendisziplinen des Deutschen Schützenbundes aktiv ausüben zu können.

Wir verfügen über insgesamt 15 Stände auf die Standartentfernung von 25 Metern. Zehn dieser Stände können mittels einer Steuerungsanlage auch für die Disziplinen mit Zeitbegrenzung genutzt werden. Für die Disziplin "Freie Pistole 50 m" können wir insgesamt acht Stände anbieten.                                                   

Für das Schießen mit Luftdruckwaffen stehen insgesamt 18 Bahnen in der Halle zur Verfügung. Unser Schießstand ist auf den Kurzwaffenständen für alle Kaliber mit einer maximalen Bewegungsenergie der Geschosse von 1200 Joule abgenommen.  

Für das Training mit kleinkalibrigen Pistolen und Revolvern verfügt der Verein über eigene Trainingswaffen. Sollte für interessierte Schützen das Bedürfnis bestehen, auch einmal mit grosskalibrigen Waffen zu schießen, so ist dies nach entsprechender Absprache mit den Privatwaffen von Vereinsmitgliedern gegen Erstattung der Munitionskosten jederzeit möglich.

Gerne sind Sie eingeladen, sich auf den folgenden Seiten weiter über uns und das Pistolenschießen informieren.

Gut Schuss!

Der Vorstand des SV Gießen